Circle Creek – Die Heavy- & Stoner Rock Urgesteine mit einigen Neuigkeiten (+Videointerview)

Circle Creek können 2018 auf ihr 35-jähriges Bandbestehen zurückblicken. Neben dem Signing bei dem deutschen Independentlabel NRT-Records, haben die Heavy-Stoner-Rocker so einiges neues zu verkünden.

Die Heavyrockformation um die Zwillingsbrüder Didier und Chris Zirkelbach steht seit Anfang der 1980er auf der Bühne und konnten sich in ihrer Heimat Österreich und darüber hinaus mit ihrem klassischen Mix aus Hardrock, Stoner, klassischen Metal einen Namen erspielen.

Neben ungezählten Livegigs im In- und Ausland, Supports für Judas Priest, Scorpions, Blackfoot etc. spielte Circle Creek auch am legendären „Opus and Friends“ Festival vor über 15.000 Rockfans.

Circle Creek 2017 (v.l.n.r.)
Bernado Beat – Drums
Didier Zirkelbach – Guitars & Vocals
Chris Zirkelbach – Lead Vocals & Guitars
Gorge – Bass

Nach diversen Single und EP Veröffentlichungen in den 90-er Jahren wurde es zunächst still um die Band. Das Anfang 2000 eingespielte Studioalbum gilt bis heute aus Geheimtipp in der Szene, wurde aber aus internen Gründen nie richtig veröffentlicht. Daraufhin folgten Umstrukturierungen und Besetzungswechsel innerhalb der Band, eine Schaffenspause die ihr Ende in dem 2012 von Fans und Presse hochgelobten Album „ANGER“ hatte. Der Videoclip zum Titelsong wurde mit dem Rocking Movies Award in der Sparte Short List ausgezeichnet.

 

 

Circle Creek 1989

2017 entscheiden Manager Hannes Ritl und Circle Creek sich dazu, bei dem deutschen Independent Label NRT-Records (Philipp Gottfried) einen langfristigen Plattenvertrag zu unterzeichnen.

Mit dem Re-Release der Single „Anger“ welche am 8. Sept. 2017 erscheinen wird, sowie der um Bonustracks und Multimediacontent erweiterte Fassung des gleichnamigen Albums, wird der Grundstein für diese Zusammenarbeit gelegt.

Die Circle Twins:

Chris & Didier Zirkelbach

Am 22. Dez. diesen Jahres wird Anger – 5th Anniversary Edition – offiziell über NRT-Records veröffentlicht. Neben Bonustracks, alternate versions sind zahlreiche Bonus features enthalten.

Der neue Studio output von Circle Creek wird portionsweise ausgeliefert. EP im Frühjahr 2018 und Spätsommer der endgültige Release von „THE WORLD IS ON FIRE“.

Circle Creek werden sowohl auf physischen Tonträgern in allen gängigen Bezugsstellen, Hi-Res Download, Downloadportalen und selbstverständlich Streamingdiensten wie Spotify, Deezer, Tidal oder Youtube erhältlich sein.

 

 

Wem das alles noch nicht reicht, der kann sich an dieser Stelle folgendes Interview mit der Band anschauen:

Bei folgenden Diensten, kann man die Wiederveröffentlichung der Single „Anger“ vorbestellen:

Qobuz (Mit Lossless Download) : http://www.qobuz.com/de-de/album/anger-circle-creek/3614976819855
ITunes: https://itunes.apple.com/de/album/anger-single/id1266322940
Google Play: https://play.google.com/store/music/album/Circle_Creek_Anger?id=…
Amazon MP3: http://amzn.to/2vvCC5T


css.php